VDWS

Wir sind Mitglied im internationalen Schulungsverband Deutscher Windsurfing & Wassersportschulen. Dem VDWS international.

Der VDWS ist ein Verband von Surfcentern und deren Wind-, Wasser- und Strandsportlern, die ein Ziel haben: die Optimierung der Schulung und der Sicherheit beim Wassersport.

Unser nach VDWS Richtlinien ausgebildetes Lehrteam bringt jeden Schüler zum persönlichen Erfolg.

VDWS Grundscheine Windsurfen

Der international bekannte Nachweis ‚basic liszens windsurfing‘ ist besonders hilfreich beim Mieten von Windsurfmaterial. Zahlreiche Surfcenter und Ferienclubs im In- und Ausland bestehen bei der Vermietung auf die Vorlage dieses Scheins. Dadurch und durch die dazugehörigen Levelcard kann jedes Center bei der Vermietung besser einschätzen, welches Material oder Folgekurs zu einem passt.

VDWS Level Card Kitesurfen


Die Card mit der fortlaufenden Lizenz Nr. wird zum ständigen Wegbegleiter, hilfreich zum Ausleihen von Material oder um gegenüber örtlichen Behörden die VDWS-Kiteausbildung dokumentieren zu können.
Die Bestätigung für das erreichte Level wird mit einem speziellen Aufkleber (ähnlich einer TÜV-Plakette) auf der Kitesurfing Licence Card dokumentiert.
Das VDWS-Könnensstufensystem besteht aus 7 Level und einem Theorie-Step. Für das “klassische” Grundscheinniveau sind Level 5 und der Theorielevel notwendig.

Safety Tool

Die Versicherung für Wassersportler. Versicherungsschutz für gemietetet Windsurf, Kitesurf oder SUP Material.

39,- € im Jahr

Jetzt online abschließen

Wassersportassistenten Ausbildung

Mit der VDWS Wassersportassistenten Ausbildung soll den zahlreichen Hilfskräften an den Wassersportschulen schon frühzeitig der Weg zum Wassersportlehrer aufgezeigt und erleichtert werden. Interessierte Jugendliche und Erwachsene können sich so einen Einblick verschaffen wie der Tag an einem Wassersport-Center verläuft und je nach Vorkenntnissen sich sogar mit in Schulungen und Abläufe integrieren.

Die Ausbildung erfolgt durch einen unserer VDWS-Instructor mit gültiger Praktikumslizenz.

Die Praktikum ist ab dem 16. Lebensjahr möglich!

Die Ausbildung soll in 2 – 8 Wochen erfolgen und umfasst folgende Inhalte:

  • Schulorganisation und Vermietung 10 Std
  • Sicherheitskonzept der Station 2 Std
  • Kunden- und Verkaufsgespräche, Dienstleistung 8 Std
  • Grundlegende Materialkenntnisse 5 Std
  • Materialpflege und Reparatur 5 Std
  • Hospitation bei einem Einsteigerkurs 10 Std

Zusätzlich muss spätestens am Ende der Ausbildung der Grundschein in der jeweiligen Sportart erworben werden. Nach erfolgreichem Abschluss erhält der Teilnehmer vom VDWS die “Member Card Wassersportassistent”.

Bewirb dich jetzt bei uns per Email!

Alle Angebote


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/16/d630096351/htdocs/wp-content/themes/onshore-snk/index.php on line 69


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/16/d630096351/htdocs/wp-content/themes/onshore-snk/index.php on line 105