AGB

ÜBERSICHT
1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Vertragstext
5. Widerrufsrecht
6. Preise und Versandkosten
7. Lieferung
8. Zahlung
9. Eigentumsvorbehalt
10. Gewährleistung

ERWEITERTE AGB´S – KURSSYSTEME
11. Kursteilnahme
12. Anmeldebestätigung
13. Mindestteilnehmerzahl
14. Bezahlung
15. Kontoverbindung
16. Rücktritt / Umbuchung
17. Änderung im Kursverlauf
18. Haftung
19. Mitwirkunhspflicht
20. Schulungsbedingungen / Ausrüstung
21. Windgarantie (nur Kitesurfen)
22. Minderjährige Teilnehmer
23. Salvatorische Klausel

1. GELTUNGSBEREICH
Für alle Lieferungen von Surf´n´Kite – Düsseldorf, Daniela Schmidt an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. VERTRAGSPARTNER
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

SURF ’n‘ KITE Düsseldorf
Diesel Straße 9
42719 Solingen

Fon Büro: 0212/8818311
Fax: 0212/315700
mobil: 0163/2683932
email: info@surfandkite-duesseldorf.de

Inhaber: Daniela Schmidt

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE259995137

3. ANGEBOT UND VERTRAGSSCHLUSS
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. VERTRAGSTEXT
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. WIDERRUFSRECHT
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

SURF ’n‘ KITE Düsseldorf
Diesel Straße 9
42719 Solingen
Fax: 0212/315700
email: info@surfandkite-duesseldorf.de

Eine Musterwiderrufsformular finden Sie hier.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Widerrufsbelehrung bei Onlinebuchung eines Kurses
Das Widerrufsrecht erlischt ab 14 Tage vor Kursbeginn

Bei einer Buchung innerhalb 14 Tage vor Kursbeginn ist kein Anspruch auf das Widerrufrecht zu erheben. Es gelten dann ausschließlich die Stornierungs und Umbuchungsbedingungen von Surf´n´Kite Düsseldorf.

Ende der Widerrufsbelehrung

6. PREISE UND VERSANDKOSTEN
6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.

7. LIEFERUNG
7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

7.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

8. ZAHLUNG
8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Nachnahme, Rechnung, Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. GEWÄHRLEISTUNG
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11. KURSTEILNAHME
An den Windsurf- und Kitekursen von Surf ’n‘ Kite Düsseldorf kann jeder teilnehmen der die genannten Voraussetzungen erfüllt. Der/die Teilnehmer/in erklärt ausdrücklich, dass aus medizinischer Sicht keine Bedenken gegen eine Teilnahme bestehen. Die Teilnahme wird wirksam, wenn das unterschriebene Anmeldeformular, bzw. die Buchung per online-Anmeldeformular bei uns eingegangen ist.

12. ANMELDEBESTÄTIGUNG
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit Informationen zum Kursbeginn, zur Anreise, und zur Ausrüstung. Der/die Teilnehmer/in akzeptiert die Preise und Bedingungen, welche in unseren Flyern und auf unserer Internetseite angegeben sind.

13. MINDESTTEILNEHMERZAHL
Einen Platz in einem unserer Windsurf – oder Kitekurse können wir nicht garantieren. Die Mindestteilnehmerzahl ist bei Windsurfkursen 3 Personen, bei Kitekursen 2 Personen.
Sollte ein Kurs auf Grund zu weniger Teilnehmer nicht stattfinden, erstatten wir die schon gezahlte Kursgebühr zurück oder stellen eine Gutschrift aus.
Sollte ein Kurs bei der Anmeldung bereits überbucht sein, teilen wir dies umgehend in der Anmeldebestätigung mit.

14. BEZAHLUNG
Nach erfolgter Anmeldung wird die Kursgebühr fällig.
Diese erfolgt i.d.R. per Überweisung auf unser Konto oder spätestens 1 Woche vor Kursbegin bar in unserem Surfshop am Unterbacher See:

15. KONTOVERBINDUNG
Daniela Schmidt
Konto-Nr. 5194337
BLZ 342 50000
Stadtsparkasse Solingen

16. RÜCKTRITT / UMBUCHUNG

Windsurfkurs/Kitekurs/Supkurs
Ein Rücktritt vom gebuchten Kurs wird bis 24 Stunden vor Kursbeginn anerkannt. Danach ist keine Rückerstattung mehr möglich.
Der Rücktritt von einer Buchung  ist unter Angabe der Buchungsnummer schriftlich per Mail einzureichen.

Umbuchungskosten

  • Kite- oder Windsurfkurs > betragen 15 Euro p.P..
  • SUP Kurse >  10 Euro p.P.
  • SUP Minigruppen & Privatkurse > 25% des Gesamtpreises

Stornierungsgebühren 

  • Kite- oder Windsurfkurs > betragen 50 Euro p.P..
  • SUP Kurse >  20 Euro p.P.
  • SUP Gruppen & Privatkurse > 35% des Gesamtpreises.

Gruppenevents
Bei der Stornierung einer Buchung innerhalb 4 Wochen vor dem Termin, behalten wir die Anzahlung von 100,-€ als Stornierungsgebühr ein. Bei einer Umbuchung berechnen wir 35,-€ Umbuchungsgebühr. Die Anzahlung wird dann neu verrechnet. Änderungen der Teilnehmerzahl sind bis 1 Wochen vor Termin mitzuteilen.

Widerrufsrecht bei Onlinebuchung eines Kurses

— Das Widerrufsrecht erlischt ab 14 Tage vor Kursbeginn

– Bei einer Buchung innerhalb 14 Tage vor Kursbeginn ist kein Anspruch auf das Widerrufrecht zu erheben. Es geleten dann ausschließlich die Stornierungs und Umbuchungsbedingungen von Surf´n´Kite Düsseldorf.

17. ÄNDERUNG IM KURSVERLAUF
Änderungen im Kursverlauf aufgrund von Witterungsbedingungen, sind nicht immer auszuschließen. Bei Unmöglichkeit der Durchführung des Praxisteils erfolgt eine Gutschrift.

18. HAFTUNG
Eine Haftung erfolgt unsererseits im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Durchführung der theoretischen und praktischen Ausbildung. Die Teilnahme an einem Kite- oder Windsurfkurs erfolgt auf eigene Gefahr.

Für den Verlust oder die Beschädigung von privatem Surf- und Kiteequipment sowie Neopren, Trapezen, Garderobe und Wertsachen übernehmen wir keine Haftung. Jeder Kursteilnehmer ist während der Kurszeit über die Surfschule haftpflichtversichert; für seinen Unfallversicherungsschutz hat er selbst zu sorgen.

19. MITWIRKUNGSPFLICHT
Der Teilnehmer ist bei eventuellen auftretenden Leistungsstörungen verpflichtet, alles ihm Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und evtl. entstandenen Schaden so gering wie möglich zu halten.

20. SCHULUNGSBEDINGUNGEN / AUSRÜSTUNG
Den Weisungen des verantwortlichen Lehrers ist Folge zu leisten. Beim Auf- und Abbau der Schulungsausrüstung hilft jeder Schüler mit. Die Ausrüstung wird den Schülern für die Dauer des Kurses kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie ist in jedem Fall pfleglich zu behandeln und dem Ausbilder persönlich zurückzugeben. Bei Verlust oder Beschädigung des Materials haftet der Kursteilnehmer/Mieter für ihren Zeitwert oder gleichwertigen Ersatz. Bei ordnungswidrigem Verhalten, welches das Ansehen oder die Unversehrtheit der Teilnehmer oder Veranstalters gefährdet, kann ein Teilnehmer nach Ermahnung aus dem Kurs ausgeschlossen werden. Die Teilnahmegebühr wird in diesem Fall nicht zurückerstattet.

21. WINDGARANTIE (NUR KITESURFEN)
Nachholtermin bei Flaute

Kitesurfen ist ein toller Natursport, jedoch von vielen nicht vorhersebaren Faktoren abhängig.
Eine 100% Windgarantie gibt es im eigentlichen Sinne natürlich nicht.
Wir geben Euch aber die Garantie fehlende Kursteile bei uns nachholen zu können.

Sollten aus Gründen äußerer, nicht beeinflussbarer Faktoren (Flaute, Sturm oder ablandiger Wind) praktische Inhalte nicht durchführbar sein, könnt ihr diese beim nächsten freien Kurstermin nachholen.
Bis zu einem Jahr gültig ab Ausstellung !

Ablauf
Am gebuchten Kurstermin sind keine geeigneten Schulungsbedingungen:

Variante 1:
Der Termin wird bis zu zwei Tagen vor Kursbeginn durch uns abgesagt.
Ohne anfallende Kosten kannst Du sofort einen neuen Termin buchen.

Variante 2
Sind wir bereits vor Ort und können Deinen Kurs nicht zum Abschluß bringen,
kannst Du beim nächsten Kurs wieder einsteigen.

Zusatz:
Die Windgarantie gilt bis zu einem Jahr nach Ausstellung und ist nicht verlängerbar.

22. MINDERJÄHRIGE TEILNEHMER
Die Anmeldung von minderjährigen Kursteilnehmern erfolgt durch die Erziehungsberechtigten. Der/die Erziehungsberechtigte/n erklären, dass die/der Kursteilnehmer/in 15 Minuten im tiefen Wasser schwimmen kann. Weiterhin, dass keine körperlichen Mängel bekannt sind, die die Ausübung des Windsurf- oder Kitesports beeinträchtigen könnten. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Verlust oder Beschädigung des Materials haftet der Kursteilnehmer.

23. SALVATORISCHE KLAUSEL
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit des Vertrags zur Folge. Die Vertragsparteien verpflichten sich, eine etwa ungültige Bestimmung nach Möglichkeit durch eine dem mutmaßlichen Willen entsprechende Klausel zu ersetzen.

Alle Angebote


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/16/d630096351/htdocs/wp-content/themes/onshore-snk/index.php on line 69


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/16/d630096351/htdocs/wp-content/themes/onshore-snk/index.php on line 105